languages | D | GB | PL | ES | CN
0-Energie | Dämmsystem | Grundlageninformation | Produktinformation | Planungsrichtlinien | ISOMAX - Treibhäuser
Bauphysik und Langzeitstudien | Fotogalerie
®ISOMAX - UNIVERSAL - BAUSYSTEM
Ein Lizenzprodukt der ®ISOMAX - Unternehmensgruppe Luxemburg


zur Neuerrichtung oder Umbau von modifikanten Minergie-Bauwerken,
ganzjährig hoher Wohn- und Klimakomfort - energiekostenunabhängiger Ganzjahresbetrieb

Die Reduzierung der Umweltbelastung aus Verbrauch der sog. Primärenergieträger wird nunmehr zu einer ökologischen und gleichzeitig wirtschaftlichen Herausforderung für jeden.

Sofern bei besonderer Beachtung umweltschonender Technologieangebote Invest-Entscheidungen unter Langzeitrentabilitätsbetrachtungen zu treffen sind, wie es im besonderen für Baumassnahmen jedweder Art verpflichtend sein sollte, bietet sich die über viele Jahre entwickelte und sehr erfolgreich praktizierte, hier vorgestellte und international patentierte ®ISOMAX - GEBÄUDETECHNOLOGIE, verbunden mit modifikanter Klimatechnologie, an.

Aus intelligenter Funktionszusammenführung normengerechter haustechnischer Geräte und Systembaugruppen, bauphysikalisch und konstruktiv hochwertiger Bauweise und konsequenter Nutzung der kostenneutralen, ständig verfügbaren emissionsfreien Energieträger Geothermie und Solarenergie wurde eine nicht experimentelle und daher betriebssichere Minergie-Systembauweise für alle zu lösenden Bauaufgaben, im Bereich der Neu - oder Umbautätigkeit, zur seriösen Marktreife entwickelt.

Die wirtschaftlichen Betrachtungsergebnisse, seit vielen Jahren genutzter Gebäude dieser Bauweise, zeigen keine erhöhten Baukosten, unterschreiten jedoch die derzeit mit dem Begriff -0-Energie definierten Anlagen-Betriebskosten und damit die bisher üblichen u. hohen Klimatisierungskosten (Heizung und Kühlung = Gesamtklimatisierung), bei Verzicht auf sog. Primärenergieträger je Einheit, erheblich.

Die immer gegebenen und als Geothermie bezeichneten Eigenschaften des Baugrundes - konstante Temperaturverhältnisse und optimales Speicherverhalten - werden in Verbindung mit ganzjährig verfügbarer, die Umgebungstemperatur bestimmender Solarenergie, zur Gebäudeklimatisierung genutzt.

Optimiert und permanent geregelt wird das Innenraumklima ganzjährig über die Baukomponenten Erdspeicher zu patentierter Nutzung der Geothermie, Klimabarriere der Aussenhaut und Wärmerückgewinnung aus dem Gebäudeinneren mittels Rohr-in-Rohr-Gegenstroment-/Belüftungsystem.

Einfache Prinzipdarstellung des Temperaturflusses durch eine Gebäudeaussenwand mit Klimabarriere des ®ISOMAX - Dämmsystems verdeutlichen die Grundlagen und besonderen Vorzüge dieser intelligenten und primärenergiesparenden Bauweise sowohl bei der Herstellung, als auch im Gebrauch.

Der Heizenergieverbrauch eines nach dieser Technologie errichteten Gebäudes liegt ausweislich der Forschungsergebnisse mit etwa 5 kWh/m²/a bei dem eines -0-Energie-Hauses. Bei Gebäudebetrieb vermindern sich diese Daten wegen des Erdspeicher - Energiezugewinnes messbar und kostenreduzierend.
KOOPERATION mit LIZENZ- und PRODUKTIONSPARTNERN weltweit gesucht.
Vergleichs - Daten
zum Heizenergieverbrauch bekannter und bisher gebräuchlicher Gebäudequalität in kWh/m²/a
COPYRIGHT: 2000 ISOMAX CASTELLUM INVESTMENT A.G.
Stand: 10.03.2001
® = eingetragenes Warenzeichen
Unsere Forschungs-und Entwicklungsarbeiten haben, bezüglich ökologischer Eigenschaften und kostensenkender Massnahmen, zu diesen Ergebnissen geführt.  
Alle Angaben bezüglich Zahlenmaterial, wie Flächen, Rauminhalte und sonstige Grössen, erfolgen ohne Gewähr.
0-Energie | Dämmsystem | Grundlageninformation | Produktinformation | Planungsrichtlinien | ISOMAX - Treibhäuser
Bauphysik und Langzeitstudien | Fotogalerie